Lean Management seminar

Die Fakultät für Maschinenbau und Informatik der Universität Mostar und die Firma FEAL d.o.o. aus Siroki Brijeg organisieren in Zusammenarbeit mit dem Verein für Wirtschaftsentwicklung REDAH sowie dem Technologischen Park INTERA ein eintägiges Seminar zum Thema Lean Management.

Unternehmen verschiedenster Größenordnungen und Branchen, bis zu Industriegiganten, werden heute mit den Herausforderungen des Bestehens konfrontiert. In der schweren Zeit der Finanz- und Wirtschaftskrise ist eins der obersten Ziele, interne Kosten zu reduzieren und insbesondere effizienter zu Arbeiten.

Insbesondere in Krisenzeiten – natürlich nicht nur in diesen – sind Verbessserungsprozesse auch durch Anwendung des LEAN-Konzeptes zumindest zu untersuchen.

Durch Anwendung des LEAN-Konzeptes können Unternehmen folgende Ziele erreichen:

• Steigerung der Produktivität

• Kostenreduzierung

• Verbesserung in der Arbeitsorganisation

• Qualitätsverbesserung und Kundenzufriedenheit

• Bestandsminderung

• Verkürzung des Produktionszyklus

ohne nennenswerte Investionen.

Im Rahmen des Seminars werden die Teilnehmer mit der Anwendungsart des LEAN-Konzeptes sowie in Sachen Implementierung der LEAN Software in kroatischen oder auch deutschen Unternehmen vertraut gemacht.

Im Rahmen des Seminars wird das deutsche Institut Fraunhofer-IPA aus Stuttgart vorgestellt, als auch die Art und Weise Ihrer Zusammenarbeit mit der Industrie und den umliegenden Universtitäten. In der Pause werden die Seminarteilnehmer die Gelegenheit haben, das Produktionswerk der Fa.FEAL zu besichtigen und kennenzulernen.

Lehrende des Lean Management Seminars sind Vertreter des deutschen Instituts Fraunhofer IPA – Stuttgart,  Professoren der Universitäten Zagreb, Split und Mostar sowie Vertreter des kroatischen Unternehmens Koncar energetski transformatori d.o.o. und Novi Feromont d.o.o.

Das Seminar findet am 07. Juni 2013 von 9.00 bis 16.30 h im Hause FEAL in Siroki Brijeg statt. Der Preis für die Teilnahme am Seminar beträgt 450 KM. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Für Unternehmen im Bereich Kunststoff- und Metallverarbeitung übernimmt die Regionale Entwicklungsagentur REDAH 40% der Seminarkosten im Rahmen des Projektes CREDO Herzegowina.

Mehr Informationen zum Seminar und dem LEAN-Konzept finden Sie unter der Homepage  www.leanbih.com.

Dies ist eine einzigartige Gelegenheit für die Vernetzung lokaler Unternehmen durch LEAN-Wissen und Erfahrung.

Zum Anmeldeformular hier klicken.